PDF E-Mail

 

Ein bodenständiger Familienbetrieb
- seit über hundert Jahren und doch immer aktuell! -

Die "Drei Linden" sind eines der wenigen
original erhaltenen altfränkischen Gasthäuser
rund um Nürnberg
.

Sie genießen bei uns die klassische fränkische Küche
mit saisonalen Akzenten wie Waldpilzen, Spargel, Wild
und natürlich dem fränkischen Spiegelkarpfen
ebenso wie die herzliche Atmosphäre
eines alteingesessenen Familienbetriebes.

***********

An Räumlichkeiten stehen Ihnen
unsere traditionelle Gaststube für 50 Personen,
das Renzenstüberl für 30 Personen
sowie das Lindenstüberl für 20 Personen zur Verfügung.
Sie planen eine größere Veranstaltung?
Unser Saal ist für 40 bis 100 Personen bestens geeignet.
Unser gepflegter Biergarten
ist von Mitte März bis Mitte Oktober geöffnet.

***********

Lust auf Gaudi und gutes Essen?
Hier geht es zum aktuellen Spielplan
des "Weiss-Blauen Kommödchens".

***********

Eine Hochzeit, Taufe oder andere Familienfeier in unserem Haus wird ebenso ein gelungenes Ereignis
wie geschäftliche Veranstaltungen und Tagungen.
Sie finden hierfür eine vielseitige Auswahl von Menüs in verschiedenen Preislagen vor.
Wandergruppen und Bustouristen bedienen wir kurzfristig.
Wir beraten Sie gerne!

***********

Weiterhin sind auf gepflegten Wegen die Naturschönheiten um Kalchreuth wie Teufels Badestube, Dürerquelle, Jungfernsitz, Sklavensee und vieles mehr ebenso bequem erreichbar wie das gotische Kleinod in Franken überhaupt - die St. Andreaskirche zu Kalchreuth.

Übrigens:

Unser fränkisches Lebkucheneis mit Kirschen und Kalchreuther Honig ist bei dem Spezialitätenwettbwerb "UNSERE ORIGINALE - Das Beste aus der Metropolregion Nürnberg" ausgezeichnet worden. Weitere Informationen unter:www.spezialitaetenwettbewerb.de

Weiter wurden die "Drei Linden" wegen der Bemühungen zum Erhalt der fränkischen Gastlichkeit sowie als besonders umweltbewusster Gaststättenbetrieb von der bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

***********